Silvester mit den Toskanababies

Wir wünschen ein frohes neues Jahr!

Danke, dass ihr ab und zu auf www.toskanababy.de vorbeischaut und die kleinen Texte aus und über die Toskana lest. Auch in 2011 werden wir wieder nach Italien reisen, Martin und Wiebke sind im Frühsommer wieder auf Poggoi Bonelli. Ellen, Wiebke und ich sind im Sommer in Südtirol; unser „Toskanababy“ Hendrik ist dann schon 17 Jahre alt und bevorzugt ohne Schwester und Eltern zu reisen. Wie die Zeit vergeht!

Am Silvesterabend gönnten wir uns mit Freunden ein leckeres Menu, wobei die Weine und der Grappa aus der Toskana nicht fehlen durften. Leider konnte die 1996’er Magnum von Fonterutoli nicht die Qualität halten, die sich Martin erhoffte. Aber, er hatte ja Alternativen im Weinschrank.

0 Antworten auf „Silvester mit den Toskanababies“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .